09181 255-2600
Menü

9. Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz

Bildung für nachhaltige Entwicklung global denken und lokal verankern

Moritz Piepel und Vivian Dittmar sprechen bei der 9. Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz (Fotoquellen: Piepel - Hannah Hernandez Hess, Dittmar - Axel Hebenstreit)

Moritz Piepel und Vivian Dittmar sprechen bei der 9. Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz (Fotoquellen: Piepel - Hannah Hernandez Hess, Dittmar - Axel Hebenstreit)

Es sind vor allem Verantwortliche im Bildungsbereich und Multiplikatoren aus Gesellschaft und Politik, aber auch interessierte Bürgerinnen und Bürger angesprochen. Es werden viele konkrete Impulse für das persönliche oder berufliche Engagement im Bereich der Nachhaltigkeit gegeben, u.a. auch durch Vorstellung aktueller Bildungsmaterialien der Akademie N und des Bündnisses für Familie. Die Kernfrage dabei lautet, wie wir Nachhaltigkeit stärker in die Gesellschaft und insbesondere in die Bildungseinrichtungen verankern können. Im Anschluss an die Vorträge besteht insbesondere auch die Möglichkeit, dem „Neumarkter BNE-Netzwerk“ beizutreten.

Die Liste der Referentinnen kann sich sehen lassen. Moritz Piepel ist ein Vertreter des Jugendrates der Generationenstiftung und betont in seinem Vortrag: „Ihr habt keinen Plan - Darum machen wir einen!“ Vivian Dittmar ist Buchautorin, Trainerin und Gründerin der Be the Change Stiftung für kulturellen Wandel und spricht über „Ein gutes Leben für Alle“. Prof. Dr. Gabriele Schrüfer gibt einen Überblick über „Globales Lernen im Unterricht und in der Lehre“, Prof. Dr. Ingrid Hemmer zeigt den „Weg zu einer nachhaltigen Schule“ auf und Susanne Schubert gibt einen Einblick in das Klima-Kita-Netzwerk.

Die Teilnahme an der Nachhaltigkeitskonferenz ist kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich. Alle Veranstaltungen unterliegen den am jeweiligen Veranstaltungstag geltenden Corona-Schutzbestimmungen.

Anmeldung und weitere Informationen unter: www.neumarkter-nachhaltigkeitskonferenz.de

Informationen

Datum:18.11.2021 bis:18.11.2021

Uhrzeit:13:30 bis:18:00

Ort:Festsäle der Residenz

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: