09181 255-2600
Menü

Hohe Auszeichnung für Bürgerstiftung

Foto (Finn): Landtagspräsidentin Ilse Aigner (2. V. li.) überreicht den Bürgerpreis an Helmut Rauscher, Vera Finn und Alexandra Hiereth

Foto (Finn): Landtagspräsidentin Ilse Aigner (2. V. li.) überreicht den Bürgerpreis an Helmut Rauscher, Vera Finn und Alexandra Hiereth

„Es war ein sehr feierlicher Moment, als Landtagspräsidentin Ilse Aigner den Bürgerpreis 2021 an unsere Bürgerstiftung überreichte“, freut sich Vorstandsvorsitzender Helmut Rauscher. Gemeinsam mit Vorstandskollegin Vera Finn und Projektmanagerin Alexandra Hiereth war er nach München gereist, um diese mit 10.000 Euro dotierte hohe Auszeichnung in Empfang zu nehmen.

In der Laudatio hob die Landtagspräsidentin die generationsübergreifende Arbeit der Stiftung in der Region Neumarkt hervor und zeigte sich beeindruckt von der Vielfältigkeit und Kreativität der Projekte. Vom gesunden Frühstück über die Persönlichkeitsstärkung von Schülern, die ausgeprägte Seniorenarbeit bis hin zur Unterstützung von in Not geratenen Menschen vor Ort. „Der Preis bestätigt unsere langjährige seriöse Arbeit für die Menschen im Landkreis und spornt uns an, die nächsten Projekte zu verwirklichen“, erklärt Vera Finn.

von Bürgerhaus Neumarkt

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: