09181 255-2600
Menü

Blitzschutz Pröpster erkundet

Blitzschutz Pröpster erkundet

Zur Betriebsbesichtigung beim Blitzschutz Pröpster waren über 30 Teilnehmer gekommen. Organisiert vom Bürgerhaus für Neumarkter Bürger und durchgeführt von den beiden Firmenchefs persönlich, lauschten die Besucher gespannt den Erzählungen von Seniorchef Johann Pröpster. Anhand einer Powerpoint-Präsentation erhielten alle einen sehr positiven Eindruck über fast 40 Jahre Firmengeschichte.

Seit der Gründung der Firma J.Pröpster GmbH 1979 in Berg wurden unzählige Erfindungen bis heute gemacht: Von OP-Lampen über die unterschiedlichsten Universalklemmen für Blitzschutzleitungen bis hin zum neuesten Anschluss-Set zum Verbinden von Seilsicherungssystemen auf Dächern. Mit über 25 internationalen Partnern in ganz Europa wurde auch die Firmengröße verdeutlicht.

Im Anschluss an die Präsentation und Besichtigung im Hauptwerk in der Regensburger Straße, fuhren alle Teilnehmer gemeinsam noch zum neuen Werk im Gemeindebereich Deining. Dort konnten neben den neueingerichteten Werkshallen auch die neuesten Firmengebäude im Rohbau besichtigt werden.

von Herbert Meier

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: