09181 255-2600
Menü

Bürgermeister Conrad Poole spricht im Stadtrat

Foto 1 (Ralf Mützel): Oberbürgermeister Thomas Thumann bedankt sich bei seinem Kollegen Conrad Poole für seine Rede im Stadtrat der Stadt Neumarkt.

Foto 1 (Ralf Mützel): Oberbürgermeister Thomas Thumann bedankt sich bei seinem Kollegen Conrad Poole für seine Rede im Stadtrat der Stadt Neumarkt.

Im Rahmen einer aktuellen Delegationsreise hat Bürgermeister Conrad Poole aus Drakenstein in Südafrika eine Rede im Stadtrat der Stadt Neumarkt gehalten. Die Delegationsreise findet im Rahmen der sogenannten „Klimapartnerschaft“ zwischen Neumarkt und Drakenstein statt und wird von Engagement Global gGmbH mit Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung finanziert. Begleitet wird Bürgermeister Conrad Poole von  Stadträtin Lorraine Willemse und Abteilungsleiterin Lauren Waring.
Der Rahmen der Zusammenarbeit zwischen Neumarkt und Drakenstein wird durch die offizielle Partnerschaft zwischen dem Freistaat Bayern und der Westkap Provinz in Südafrika gebildet.
Conrad Poole verdeutlichte in seiner Rede die Bedeutung der Projektpartnerschaft zur Stadt Neumarkt: „Unsere Stadt hat sich zum Ziel gesetzt, eine echte `City of Excellence` zu werden und die Stadt Neumarkt unterstützt diese Vision. Wir bekennen uns zu unserer Vision und unserer guten Beziehung zu Neumarkt. Der Austausch von Wissen und Fertigkeiten hat sich als sehr vorteilhaft erwiesen. Ich verpflichte mich ohne Einschränkungen, diese Beziehung weiter zu fördern und freue mich darauf, zu erfahren, wie wir uns gegenseitig unterstützen können, um unsere Städte zu verbessern und unseren Bürgern öffentliche Dienstleistungen von allerhöchster Qualität anzubieten.“

Zu den Programmpunkten während der aktuellen Delegationsreise gehören ein Austausch zu Themen wie Klimaschutz, Klimaanpassung, Fairer Handel und ökologische Landwirtschaft. Darüber hinaus stehen verschiedene Fachbeiträge von den Stadtwerken Neumarkt, der TH Nürnberg, der Entwicklungsagentur Faire Metropolregion Nürnberg sowie der Bookbridge Foundation auf dem Programm. Exkursionen zu Regenrückhaltebecken, Ökokontoflächen, der Nahwärmezentrale und dem neuen Umspannwerk sowie ein Workshop zur Weiterentwicklung des gemeinsamen Aktionsprogramms runden das Programm ab.
Einer der Höhepunkte des Delegationsbesuchs ist neben der Rede von Bürgermeister Conrad Poole im Stadtrat ein Empfang in der Bayerischen Staatskanzlei.

Im Rahmen der Delegationsreise fand auch ein Workshop zur Weiterentwicklung des gemeinsamen Aktionsprogramms statt.

von Ralf Mützel

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: