09181 255-2600
Menü

Über 600 Naturtaschen verteilt

Aktion im Rahmen des Neumarkter Klimaschutzpreises

"Plastikfrei - ich bin dabei!": Oberbürgermeister Thomas Thumann, Georg Hollfelder, Hans Werner Gloßner, Kersten Kirchberger, Stadträtin Ruth Dorner sowie zwei Bürgerinnen, die sich eine Naturtasche abholten (v.l.n.r.)

Am vergangenen Samstag veranstaltete das Amt für Nachhaltigkeitsförderung der Stadt Neumarkt am Unteren Markt zwischen Rathaus und Bauernmarkt gemeinsam mit den Sponsoren des Klimaschutzpreises die Aktion „Plastikfrei – ich bin dabei!“

Es wurden über 600 Naturtaschen gegen Plastiktüten getauscht. Jeder, der eine gebrauchte Plastiktüte vorbei brachte, hat im Gegenzug eine Naturtasche aus Biobaumwolle erhalten. Mit dieser Naturtasche lässt sich zum Beispiel Obst und Gemüse oder Brot ohne zusätzliche Verpackung einkaufen.

Aus den abgegebenen Plastiktüten webte die Künstlerin Kersten Kirchberger Kissenbezüge, somit wurde das Plastik einer originellen Folgenutzung zugeführt. Die Aktion fand statt im Rahmen des Neumarkter Klimaschutzpreises, der im nächsten Jahr zum dritten Mal verliehen wird. Bewerbungen für den Klimaschutzpreis sind ab sofort möglich. Sponsoren sowohl für die Taschentauschaktion als auch für den Klimaschutzpreis sind die beiden Neumarkter Unternehmen Klebl Hausbau und Gloßner Immobilien.

Weitere Informationen zum Klimaschutzpreis gibt es hier!

 

von Ralf Mützel

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: