09181 255-2600
Menü

Neue Familienkarte erhältlich

Foto: Herbert Meier

Foto: Herbert Meier

Ab sofort kann die neue Familienkarte beantragt werden. 35 Partner aus der Wirtschaft beteiligen sich an der Familienkarte, die allen Neumarkter Familien zur Verfügung steht.

Oberbürgermeister Thumann stellte die neue Familienkarte mit Vertretern der Kooperationspartner vor.
Einhellig waren die anwesenden Kooperationspartner der Meinung, dass die Familienkarte eine sinnvolle Unterstützung für Familien ist, an der sie sich gerne beteiligen. Die Familienkarte ist eine Serviceleistung für alle Neumarkter Familien und kann von jedem Haushalt, in dem Kinder unter 18 Jahren leben, beantragt werden.

Der Antrag ist hier zum Downloaden. Bitte ausdrucken, ausfüllen und an folgende Adresse senden:

Bürgerhaus der Stadt Neumarkt i.d.OPf.
Bündnis für Familie
Fischergasse 1
92318 Neumarkt i.d.OPf.

oder faxen Sie ihn an folgende Fax-Nr.: 09181 / 255-2619

oder senden Sie ihn an anita.dengel@neumarkt.de

Mit der Karte erhalten Familien Vergünstigungen in städtischen Einrichtungen, Bildungseinrichtungen, in der Gastronomie und im Handel. Dank der Bereitschaft der Kooperationspartner ist ein umfangreiches Angebot entstanden, das durch Ermäßigungen zur finanziellen Entlastung der Familien beiträgt. Weitere Partner können sich jederzeit beteiligen.

Die Nutzungsbedingungen finden sie hier: Nutzungsbedingungen

Die einzelnen Serviceleister finden Sie hier: Serviceleister

Kontakt und Information:
Anita Dengel
Servicestelle Bündnis für Familie

von Anita Dengel

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: