09181 255-2600
Menü

Neue Ideen entwickelt

Foto: Eine Welt Laden

Foto: Eine Welt Laden

Im Eine-Welt-Laden wurden am Freitag die neuen Geschenkpakete, die neuen Bildungsmaterialien sowie die Teilnahme am Altstadtfest vorgestellt.

„Was soll ich denn schenken?“ Diese Frage stellt sich im Laufe eines Verkaufstages mehrmals. So überlegten die Mitarbeiterinnen und begaben sich auf Ideensuche nach guten Möglichkeiten. Ein Geschenk, das nette Botschaften oder Geschichten enthalten soll, das man brauchen und verwenden kann. Auch soll es nicht teuer sein. Ein Geschenk eben, das man eben so mal mitbringt. So waren die Vorgaben und nicht zuletzt sollte möglichst auf Plastik als Verpackung verzichtet werden.

Nun konnten die Ideen präsentiert werden und alle waren sich einig, dass die Geschenkpakete gelungen sind. Wellness, Zeit für dich, Glückwünsche, Gute Besserung oder Danke sind die Themen dieser Geschenkideen. Die Banderolen hat eine Schülerin der Designschule in München entworfen. Der Inhalt besteht aus Schokolade, Kräutertee, Glücksteelicht, besinnliche Gedanken und Geschichten, Badesalz, Weltmusik und vieles mehr. Der Beschenkte darf sich überraschen lassen.

Ulli Hofmann berichtete über den enormen Ansturm auf die Bildungsmaterialien des Eine Welt Ladens. „Momentan können wir die Anfragen nicht alle bedienen“, so Ulli Hofmann. Auch die neu entwickelte Ausstellung zu den 17 Nachhaltigkeitsszielen war zuerst in Hamburg, dann in Nürnberg und zuletzt in Bonn und im Juni wird sie in Düsseldorf sein. In Neumarkt soll sie zur Fairen Woche ausgestellt werden.

„Aber unser absoluter Renner ist der  Ökologische Fußabdruck. Wir haben diesen mittlerweile über 50 mal verkauft“, so Ruth Dorner und die Rückmeldungen sind sehr sehr positiv. Auch auf der Buga in Heilbronn werden unsere Fußspuren gezeigt.

Birgitt Rupp berichtet über das erfolgreiche und sehr gut angenommene Format der „Fairen Stadtführungen“. Die letzte Wochen waren es sechs Führungen.

Abschließend wurde noch kurz die Teilnahme am Neumarkter Altstadtfest besprochen. Dort wird der Eine Welt Laden südafrikanischen Wein aus Drakenstein Westerncape ausschenken, der überall sehr guten Anklang findet.

von Herbert Meier

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: