09181 255-2600
Menü

Die Grüne Hausnummer – nachhaltiges Bauen

Die „Grüne Hausnummer“ ist ein Gütesiegel für nachhaltig und umweltfreundlich gebaute und betriebene Gebäude im Stadtgebiet Neumarkt. Sie wird von der Stadt Neumarkt i.d.OPf. vergeben. Die Bewertung der Häuser erfolgt nach einem Punktesystem, welches in die Bereiche Energieeffizienz, Gebäude, Heizung, Wasser, Naturschutz und Umweltprojekte unterteilt ist. Die Punkte ergänzen sich und ab einer Gesamtpunktzahl von 100 Punkten erhält der Hauseigentümer das Gütesiegel.

Über die Punkteliste in der Broschüre können Sie sich selbst bewerten. Mit den entsprechenden Unterlagen belegen Sie Ihre Angaben. Diese werden auf Richtigkeit und Einhaltung der Kriterien überprüft. Die Teilnahme ist kostenlos. Es besteht kein Rechtsanspruch. Jährlich am 30.Juli ist Bewerbungsschluss. Die Broschüre ist erhältlich im Bürgerhaus und ist auch auf der Homepage der Stadt Neumarkt als Download eingestellt.

Bei der öffentlichen Vergabe der „Grünen Hausnummer“ werden dem Hauseigentümer eine Urkunde sowie die individuelle „Grüne Hausnummer“ überreicht.

Informationen hierzu erhalten Sie auf unseren erweiterten Seiten unter www.klimaschutz-neumarkt.de

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: