09181 255-2600
Menü

Akademie N gegründet

Neumarkter Akademie für Nachhaltigkeit

Oberbürgermeister Thomas Thumann (vorne Mitte) gratulierte zur Neugründung der Akademie N. Auf dem Foto Geschäftsführerin Ruth Dorner (vorne links) und Geschäftsführer Christoph Hammer (vorne rechts). (Foto: Dr. Franz Janka).

Oberbürgermeister Thomas Thumann (vorne Mitte) gratulierte zur Neugründung der Akademie N. Auf dem Foto Geschäftsführerin Ruth Dorner (vorne links) und Geschäftsführer Christoph Hammer (vorne rechts). (Foto: Dr. Franz Janka).

Oberbürgermeister Thomas Thumann gratulierte dem Team der Akademie N im Beisein von Sebastian Schauer, Referent für Nachhaltigkeitsförderung im Stadtrat sowie Ralf Mützel, Amtsleiter des Amtes für Nachhaltigkeitsförderung. Die Stadt Neumarkt i.d.OPf. förderte den Gründungsprozess der Akademie N mit einer einem Betrag in Höhe von rund 15.000 Euro aus dem Preisgeld „Hauptstadt des Fairen Handels“.

Das Team der Akademie N mit Geschäftsführerin Ruth Dorner und Geschäftsführer Christoph Hammer bedankte sich bei Oberbürgermeister Thomas Thumann für die Unterstützung und erläuterte die Zielsetzung der Akademie N sowie die Pläne für die nächsten Monate. Das Motto der Akademie N lautet „Wir helfen, Nachhaltigkeit zu begreifen!“ Hierzu werden Bildungsmaterialien rund um das Thema Nachhaltigkeit entwickelt und verbreitet. Kindern und Erwachsenen soll das Thema Nachhaltigkeit spielerisch nahegebracht werden. Zudem werden Hilfestellungen gegeben, wie jeder Einzelne nachhaltiger leben kann. In der Akademie N fließen die langjährigen pädagogischen Erfahrungen ein, die der Eine Welt Laden Neumarkt e.V. als Eine Welt Station gesammelt hat. Zielgruppen der Akademie N sind Multiplikatoren sowie Schülerinnen und Schüler im deutschsprachigen Raum. In den letzten Monaten wurden die bestehenden Bildungsmaterialien aktualisiert. Neue Materialien werden aktuell entwickelt und weitere Bildungsangebote erarbeitet. Im Fokus dabei stehen Themen wie Abfallvermeidung, Klimaanpassung und Fairer Handel.

Bei der Akademie N handelt es sich um eine Unternehmensgründung als gemeinnützige GmbH, die von Juni 2020 bis April 2021 vorbereitet und mit der Beantragung der Eintragung ins Handelsregister im Mai 2021 abgeschlossen wurde. Die Gründung der Akademie bezieht sich auf das Handlungsfeld „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ in der im Jahre 2018 durch den Stadtrat beschlossenen Neumarkter Nachhaltigkeitsstrategie. Der Stadtrat hat hierdurch die Grundlage dafür geschaffen, Nachhaltigkeitsinitiativen im Bildungsbereich gezielt zu unterstützen.

Mit der Akademie N gibt es ab sofort eine neue Einrichtung in Neumarkt, die Nachhaltigkeit dort vermittelt, wo Weichen für die Zukunft gestellt werden, bei Multiplikatoren in Kommunen sowie in den Schulen und Bildungseinrichtungen.

Weitere Informationen: www.akademie-n.de

von Ralf Mützel

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: