09181 255-2600
Menü

Beteiligung beim Altstadtfest

Beteiligung beim Altstadtfest

Das Bürgerhaus lud auch dieses mal wieder dazu ein, das Altstadtfest in einer individuellen Umgebung zu erleben. Sowohl in den Räumen des Bürgerhauses als auch im schön gestalteten Innenhof wurden wieder zahlreiche Aktionen durchgeführt.

Am Samstag spielten auf der Bühne im Innenhof die Noris City Stompers Blues & Dixieland und Freiwillige der Freiwilligen Agentur Neumarkt zauberten ein sommerliches Salatbüffet.

Am Sonntag wurde Unterhaltsames und Kreatives im Garten des Bürgerhauses geboten. Der Katholische Frauenbund organisierte wieder ein erstklassiges Kuchenbüffet. Vor dem Haupteingang wurden Elektromobile vorgeführt. Höhepunkt war sicherlich der Auftritt von Matthias Meyer-Göllner. Der bekannte Kinderliedermacher aus Norddeutschland stellte sein Programm „Rundherum und wild vergnügt - Der Bewegungsliederspaß für die ganze Familie“ vor, das bei den kleinen, sowie auch den älteren Besuchern eine wahre Begeisterung hervorrief. An beiden Tagen fanden auch Führungen durch das Bürgerhaus statt, die auch wieder sehr gut besucht waren. Interessenten konnten sich dabei über die zahlreichen Angebote und Mitwirkungsmöglichkeiten im Bürgerhaus informieren. Alle Getränke wurden natürlich zu familienfreundlichen Preisen angeboten. Kurzum - Das Fest der Generationen war wieder ein großer Erfolg.

von Herbert Meier

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: