09181 255-2600
Menü

Besichtigung bei PE-KU Folien

Besichtigung bei PE-KU Folien

Siegfried Schneider persönlich führte die Besucher durch die Produktion und das Lager seiner Firma.

Die Anfänge des Unternehmens gehen bis ins Jahr 1962 zurück, wo Siegfried Schneider die Firma gründete. Zunächst wurden einfache Folienbeutel und genähte Taschen hergestellt. Im Jahr 1970 investierte die Firma in eine Vier-Farben-Druckmaschine. 1977 kam eine Bläserei und Konfektion hinzu. 1985 wurde die erste Sechs-Farben-Druckmaschine in Betrieb genommen.

1990 kam die Produktion von Kordelzugbeuteln dazu und 2002 übernahem die Firma die PA/PE-Produktion des Unternehmens Odenwald Chemie. Während das Unternehmen im Jahr 2003 in eine Acht-Farben-Flexodruckmaschine investierte, installierte man ein Jahr später eine Nachverbrennungsanlage.

2006 stocke das mittelständische Familienunternehmen die Produktionskapazität von Kordelzugbeuteln auf. Zudem nahm Pe-Ku die erste Konfektionsmaschine für Druckverschlussbeutel in Betrieb.

PE-KU beschäftigt heute rund 80 Mitarbeiter in Woffenbach.

von Ralf Mützel

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: