09181 255-2600
Menü

Bürgerhaus feierte tolles Jubiläumsfest

Bürgerhaus feierte tolles Jubiläumsfest

Das Bürgerhaus hat am 3. Oktober sein fünfjähriges Bestehen gefeiert. Bei herrlichem Sonnenschein verwandelte sich der Innenhof in einen Festplatz mit zahlreichen Attraktionen für Jung und Alt.

Oberbürgermeister Thomas Thumann lobte in seiner Festansprache das Bürgerhaus-Team und stellte heraus, dass durch die Arbeit hier das bürgerschaftliche Engagement einen sehr hohen Stellenwert erfährt. Die Stadt Neumarkt profitiere davon, wenn Gäste aus anderen Teilen Bayerns und Deutschland nach Neumarkt kommen, um die vorbildhaften Projekte hier kennen zu lernen. Durch die zahrleichen Preise und Auszeichnungen, die durch das Bürgerhaus erreicht wurden, wird Neumarkt in der Öffentlichkeit sehr gut
präsentiert.

Auch MdL Albert Füracker gratulierte dem Bürgerhaus-Team und sprach von einer Einrichtung, die "erfunden werden müßte, wenn es sie noch nicht gäbe"!

Geschäftsführer Ralf Mützel präsentierte einen Rückblick auf die vergangenen 5 Jahre und sprach von einer spannenden und kreativen Zeit mit einer "super Teamarbeit"!

Das Bühnenprogramm konnte sich sehen lassen: Kinderliedermacher Geraldino begeisterte die jungen Gäste mit seiner "quietschvergnügten Musik-Revue". Der Seniorenbeirat führte verschiedene Tänze auf, die Kindertrachtengruppe des Türkisch-Islamischen Vereins brachte einen Hauch von Orient in das Festzelt und die Noris City Stompers legten einen locker-fröhlichen Auftritt mit Dixie hin. Verzaubert wurden die Gäste von Magier Peter Patzina, der von der Freiwiligen Agentur Neumarkt  eingeladen wurde.

In den Innenräumen des Bürgerhauses konnten sich die Besucherinnen und Besucher über die Arbeit der etwa 30 Gruppen informieren. Bürgermeisterin Ruth Dorner ging bei ihrer Führung näher auf die Arbeitsschwerpunkte und Ziele ein.

Der Renner war wieder einmal das Kaffee- und Kuchenbuffet des Katholischen Frauenbundes. Aber auch das internationale Fingerfood- und Salat-Buffet aus dem "Café der Welt" erlebte einen großen Andrang.

von Ralf Mützel

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: