09181 255-2600
Menü

Zukunft aktiv mitgestalten

Zukunft aktiv mitgestalten

Es genügt heute nicht mehr, auf Bayern-, Deutschland- oder weltweite Entwicklungen wie demographischer Wandel, Wirtschaftskrise oder Klimaänderung zu reagieren, sondern es sind vielmehr zukunftsfähige, langfristige und vorbeugende Lösungen gefragt. Das Jubiläumsjahr der Stadt Neumarkt wird deshalb auch zum Anlass genommen, das Stadtleitbild "Zukunftsfähiges Neumarkt" fortzuschreiben. 6 Jahre nach Erscheinen der ersten Ausgabe soll Bilanz gezogen werden. Es wird der Frage nachgegangen "Wie weit sind wir bisher gekommen auf dem Weg zu einer  nachhaltigen Bürgerkommune?" und "Welche Schwerpunkte müssen wir aufgrund neuer Entwicklungen in den nächsten Jahren legen?" Zwischen März und November 2010 wird deshalb ein Fortschreibungsprozess unter Einbindung der Bürgerinnen und Bürger im Rahmen von sechs Bürgerkonferenzen durchgeführt.

Oberbürgermeister Thomas Thumann lädt alle Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, an den Bürgerkonferenzen teilzunehmen und ihre Ideen und Vorschläge einzubringen. Ob "Miteinander gut leben", "Zukunftsfähig arbeiten und wirtschaften" oder "Global denken - lokal handeln" - die ganze Bandbreite einer nachhaltigen Entwicklung wird dabei abgedeckt. Die Bürgerkonferenzen werden als dreistündige Workshops im Bürgerhaus Neumarkt veranstaltet. Die Ergebnisse werden dem Stadtrat vorgelegt und in die Neuauflage des Stadtleitbildes "Zukunftsfähiges Neumarkt" eingearbeitet.

Alle Termine und Themen der Bürgerkonferenzen im Überblick:

Mittwoch, 14. April, 18.00 bis 21.00 Uhr: "Miteinander gut leben"
Themen: Bürgerschaftliches Engagement, Familie, Kinder und Jugendliche, Senioren, Menschen mit Behinderung, Interkulturelles und Integration.

Montag, 19. April, 18.00 bis 21.00 Uhr: "Mit Qualität wohnen"
Themen: Altstadt, Einkaufen und Citymarketing, Mobilität und Verkehr sowie Stadtstruktur und demographischer Wandel.

Montag, 26. April, 18.00 bis 21.00 Uhr: "Mit der Natur im Einklang leben"
Themen: Ressourcen, Natur- und Umweltschutz, Grüne Stadt, Erholung und Tourismus.

Mittwoch, 5. Mai, 18.00 bis 21.00 Uhr: "Lernen und Kultur erleben"
Themen: Schule, Bildung, Kultur, Freizeit, Sport.

Montag, 10. Mai, 18.00 bis 21.00 Uhr: "Zukunftsfähig arbeiten und wirtschaften", Themen: Oberzentrum, Wirtschaftsstandort, Innovationszentrum, Regionalentwicklung.

Mittwoch, 19. Mai, 18.00 bis 21.00 Uhr: "Global denken, lokal handeln"
Themen: Klimaschutz, Konsum, Globalisierung, Fairer Handel.

Alle Bürgerkonferenzen finden im Bürgerhaus Neumarkt statt. Anmeldung per E-Mail: buergerhaus@neumarkt.de. Für Rückfragen steht Ralf Mützel gerne zur Verfügung.

von Ralf Mützel

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: