09181 255-2600
Menü

Kinder entdecken ihre Stadt - das Rathaus

Kinder entdecken ihre Stadt - das Rathaus

Der Leiter des Hauptamts der Stadtverwaltung Neumarkt, Thomas Thumann, zeigte den Kindern im großen Sitzungssaal Bilder aller Bürgermeister, die bisher in Neumarkt im Amt waren. Verschiedene Straßen und Plätze in der Stadt sind nach ihnen benannt. Einige Kinder wohnen, wohnten oder kennen jemanden in einer der Straßen oder gehen in eine Schule mit dessen Namen. In einer Power Point Präsentation wurde die Geschichte der Stadt von der Gründungs- über die Kriegszeit bis heute gezeigt. Neumarkt war der Schnittpunkt der Handelsstraßen von Regensburg nach Nürnberg und von Amberg nach Ingolstadt, aber auch der Regierungssitz der Oberpfalz. Die Stadt ist in Viertel aufgeteilt, durch die Straßen Obere- und Untere Marktstraße sowie Klostergasse und Hallertorstraße. Die Viertel sind Schloß-, Kasten-, Kreuz- und Johannesviertel.

Den Kindern wurde auch gezeigt, welche Firmen ansässig sind und welche Freizeitmöglichkeiten es in Neumarkt alles gibt. Besonders interessant war im 4. Stock des Rathauses das Uhrwerk der Rathausuhr und letztlich der Blick in die Obere und Untere Marktstraße.

Als Erinnerung an den Rathausbesuch durfte jedes Kind einen Bleistift und Gummibärchen mitnehmen.

von Angelika Lang

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: