09181 255-2600
Menü

Kinder entdecken ihre Stadt - Stadtbibliothek

Kinder entdecken ihre Stadt - Stadtbibliothek

Mit der Reihe „Kinder entdecken ihre Stadt“ fand diesmal ein Besuch in der Stadtbibliothek statt.
Bernhard Gruber, der Leiter der Stadtbibliothek, führte abwechslungsreich die Kinder durch die Kinder- u. Jugendabteilung mit ca. 20.000 Medien, die nach Alphabet und Altersgruppe sortiert sind. Interessant war, dass auch die teilnehmenden Kids ihre eigenen Bücher sortieren, z.B. nach Größe, Themenbereiche oder nach Farbe.

Eine besondere Erfahrung war, dass es japanische Comicbücher gibt, die von hinten nach vorne gelesen werden, man nennt diese „Mangas“. Aber auch bekannte Kinderbücher, speziell zum Sehen und Hören zeigten großes Interesse. Außerdem erfuhren die Kinder, dass sie in ein Wunschbuch eintragen können, welches Buch sie gerne lesen möchten, falls es noch nicht in der Stadtbibliothek zum Ausleihen ausliegt.

Sie erfuhren, dass die Vielfalt der Medien, z.B. Computerspiele, Musik-CDs oder Playstation-Spiele  kostenlos ausgeliehen werden können. Ein Eigentumsetikett zum Scannen anhand eines Strichcodes zeigt der Stadtbibliothek, wo und in welches Regal die Bücher sortiert werden müssen.

Die Kinder durften auch einen Blick ins Chefbüro werfen, selbst hier stapeln sich Bücher, die noch etikettiert werden müssen. Abschließend durften die interessierten Kids am Computer ihr eigenes Buch suchen, entweder nach Autorennamen oder nach Titel. Sie konnten erkennen, ob das Buch vorrätig oder verliehen ist.

von Angelika Lang

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: