09181 255-2600
Menü

Praktische Hilfe für die FAN

Praktische Hilfe für die FAN

Rund 40 Fahrräder brachte der Rotary-Club Nürnberg-Neumarkt zum Fahrradstadel.

Der Rotary-Club Nürnberg-Neumarkt brachte neben einer Spende von 5.000,- Euro auch praktische Hilfe in Form von Fahrrädern mit nach Neumarkt. „Wir haben in unseren Clubs fleißig gebrauchte, gut erhaltene Fahrräder gesammelt und in einem Transporter nach Neumarkt gebracht“, so Dr. Andrea Langer, die beim Serviceclub für die sozialen Projekte zuständig ist. „Gerne unterstützen wir dieses sinnvolle Projekt, das Flüchtlinge, aber auch sozial Benachteiligte in der Jurastadt mobil machen soll“, ergänzt Altpräsident Roland Finn. Ruth Dorner und Erich Weber von der FAN nahmen die rund 40 Drahtesel und die großzügige Spende gerne in Empfang: „Nach einem kurzen Check und eventuell notwendigen Reparaturen, können wir die Räder schon bald weitergeben“, so Erich Weber. „Besonders freut es uns, dass auch Kinder- und Jugendräder gespendet wurden, denn unsere unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge warten schon lange auf einen fahrbaren Untersatz, mit dem sie morgens zu Schule kommen können“, ergänzt Ruth Dorner.

Wer noch gebrauchte, gut erhaltene Räder abzugeben hat, kann das Projekt „Fahrradwerkstatt“ unterstützen: Ludwig Feierler von der CAH Neumarkt nimmt diese in der Goldschmidtstraße 43, in Neumarkt, gerne entgegen.

von Herbert Meier

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: