09181 255-2600
Menü

Neumarkter Bürger beschenken bedürftige Jugendliche

Neumarkter Bürger beschenken bedürftige Jugendliche

Bereits im siebten Jahr hilft die Bürgerstiftung in Kooperation mit dem Leb-mit-Laden auch heuer wieder dabei, dass bedürftige Jugendliche aus dem Landkreis Neumarkt ein Weihnachtsgeschenk bekommen.

Mitmachen kann jeder Bürger: Die Sterntaler Karten mit den Weihnachtswünschen können ab sofort bei der Goldschmiede Rother und im Bürgerhaus abgeholt werden. Dann besorgt man das gewünschte Geschenk im Wert von max. 30 Euro, packt ein Päckchen, heftet den Stern aus der Karte an und bringt das Päckchen bis spätestens 4. Dezember 2017 zu einer der folgenden Abgabestellen:
• Bürgerhaus, Fischergasse1, Neumarkt
• die Goldschmiede Rother in der Klostergasse 3, Neumarkt.

Unterstützt von den zuständigen Stellen sorgt das ehrenamtliche Team der Bürgerstiftung dann dafür, dass die Geschenke pünktlich zu Weihnachten bei den Jugendlichen in der Region ankommen.

„Im Landkreis Neumarkt leben fast 100 Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 18 Jahren in sozial benachteiligten Familien. Uns ist es ein großes Anliegen, dass diesen jungen Mitbürgern ein kleiner Wunsch erfüllt werden kann“, so Projektleiterin Alexandra Hiereth von der Bürgerstiftung.

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: