09181 255-2600
Menü

Bürgerstiftung näht Kindermasken

Foto (Alexandra Hiereth): Anna Hiereth präsentiert stolz eine der Kindermasken, die ab Donnerstag zu haben sind.

Foto (Alexandra Hiereth): Anna Hiereth präsentiert stolz eine der Kindermasken, die ab Donnerstag zu haben sind.

„Auch für Kinder ab sechs Jahren sind Gesichtsmasken im öffentlichen Raum Pflicht“, so Ministerpräsident Markus Söder vergangene Woche. Das hat die Bürgerstiftung Region Neumarkt zum Anlass genommen, auch Kindermasken zu nähen. „Kids zwischen sechs und 12 Jahren brauchen viel kleinere Stoffmasken. Die müssen gut sitzen und sind auch etwas komplizierter zu nähen“, erklärt Projektleiterin Sabine Klages.

Ab Donnerstag, 7. Mai, kann man Stoffmasken der Bürgerstiftung in allen Größen bei Eisenwaren Zimmermann am Unteren Markt in Neumarkt erwerben. Gegen eine Spende gibt es sie in verschiedenen Farben und Mustern. „Gerade für Kinder sollten sie schön bunt sein“, meint Alex Hiereth von der Bürgerstiftung, die selbst Mutter von zwei Kindern ist. Der Spendenerlös wird unter anderem für Neumarkter und Landkreisbürger verwendet, die durch die Corona-Krise in eine finanzielle Notlage geraten sind. Infos unter www.buergerstiftung-region-neumarkt.de

von Herbert Meier

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Nachhaltigkeitsförderung
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:00 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

Das Bürgerhaus
wird gefördert durch:

Logo Neumarkt

Das Bürgerhaus ist
ausgezeichnet im
Rahmen von: