09181 255-2600
Menü

Gemeinsam aus der Einsamkeit

Am 25. Mai beteiligte sich das Mehrgenerationenhaus Neumarkt an den im Monat Mai bundesweit veranstalteten Aktionstagen der Mehrgenerationenhäuser, die unter dem Motto „Gemeinsam aus der Einsamkeit“ standen.

Ein buntes Aktionsprogramm für Groß und Klein lockte über den Tag um die 50 Besucher:innen ins Bürgerhaus, wobei bekannte aber auch neue Gesichter dabei waren.
Während am Vormittag der Fokus auf digitalen Angeboten lag und sich hier Unterstützung zu Fragen und Problemen am eigenen Smartphone oder Laptop geholt werden konnte, gab es am Nachmittag zu fairem Kaffee, selbstgebackenem Kuchen und Bio-Limo die Möglichkeit, aus bunten Rest-Stoffen kleine Patchworkblumen zu nähen oder Geldbörsen aus Tetra-Paks zu basteln.

Diese Angebote nahmen nicht nur Kinder an, sondern auch mehrere Teilnehmende einer Seniorengruppe des BRK, die den Aktionstag als Ausflug ins das Bürgerhaus genutzt hatten. Der Gedanke, aus „Wegwerfprodukten“ etwas Neues entstehen zu lassen, ist ganz klar ein nachhaltiger. Hierzu passte ebenso der im Außenbereich aufgebaute „Ökologischen Fußspuren-Parcours“, mit dem ein verstärktes Bewusstsein für das eigene Verhalten der Umwelt gegenüber geschaffen werden soll. Wer mitmachte, stellte fest, dass weniger mehr ist.

Die an diesem Tag durchgeführten Aktionen gibt es größtenteils auch als regelmäßige Angebote und Veranstaltungen im Bürgerhaus. Wer mag, schaut einfach öfter vorbei.

von Herbert Meier

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Jugend, Bildung und Soziales
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:30 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr (nur Bürgerzentrum)
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

gefördert durch:

Logo Neumarkt

ausgezeichnet im
Rahmen von: