09181 255-2600
Menü

Großer Ansturm

Foto: Inge Röhrl

Foto: Inge Röhrl

Über 200 begeisterte Menschen nutzten die Möglichkeit ihren eigenen Kleiderschrank zu entlasten und gleichzeitig im Tausch neue Lieblingsteile zu ergattern.
Für einen reibungslosen Ablauf der Aktion der Freiwilligen Agentur der Stadt Neumarkt sorgten fünfzehn ehrenamtliche Helferinnen und Helfer.

"Wir freuen uns sehr über die große Zustimmung und die Anerkennung der vielen Besuchenden und haben auch festgestellt, dass die Qualität der abgegebenen Kleidungsstücke überwiegend sehr gut ist," freut sich Birgitt Rupp, Projektleiterin der Kleidertauschbörse.
Sehr zufrieden zeigt sich auch Judith Himmler von der Freiwilligen Agentur der Stadt Neumarkt und ergänzt: „Immer mehr junge Menschen beschäftigen sich mit dem Thema „Nachhaltigkeit“. Kleidertauschen ist nicht nur super nachhaltig, sondern macht auch noch Spaß!“

Die Kleidungsstücke, die am Samstag noch keinen neuen Besitzer oder Besitzerin gefunden haben werden in den Räumen der CAH neu sortiert und können dort günstig erworben werden. Somit bleibt jedes der Kleidungsstücke im Umlauf, schont die Umwelt und den Geldbeutel.
Die Herbstkleiderbörse ist für den 07. Oktober 2023 geplant.

Bürgerhaus Neumarkt
Amt für Jugend, Bildung und Soziales
Fischergasse 1, Rathaus IV
92318 Neumarkt i.d.OPf.

Kontakt
Tel. 09181 255–2600
Fax 09181 255–2619
E-Mail buergerhaus@neumarkt.de

Bürozeiten
Montag-Freitag: 09:00–12:30 Uhr
Dienstag: 14:00–16:00 Uhr (nur Bürgerzentrum)
Donnerstag: 14:00–18:00 Uhr

gefördert durch:

Logo Neumarkt

ausgezeichnet im
Rahmen von: